Nationaler Zukunftstag ETH Zürich

Jungen und Mädchen schnuppern einen Tag in verschiedene Berufe

Der Nationale Zukunftstag ist seit 2001 eine feste Institution in der gesamten Schweiz. Ursprünglich als "Tochtertag" initiiert, an dem Töchter ihre Väter einen Tag in die Arbeit begleiten, können heute Mädchen und Jungen zwischen der 5. und 7. Klasse für einen Tag Einblick in die verschiedensten Berufswelten nehmen und so einen wichtigen Schritt in die Berufs- und Lebensplanung machen.

An der ETH Zürich fanden dazu am 12. November diverse Workshops und Rahmenprogramme statt, zu denen Eltern ihre Kinder anmelden konnten. Über 14.000 Eltern wurden angeschrieben, insgesamt 250 Plätze standen für den Tag zur Verfügung. In der von Guest-One bereitgestellten Onlineanmeldung wurden nicht nur die Buchungen verwaltet, es galt vor allem verschiedene Kontingente pro Workshop, zusätzlich aufgeteilt nach Mädchen und Jungen, zu berücksichtigen.

Nach erfolgreicher Buchung erhielten die Eltern elektronische Tickets für die angemeldeten Kinder. Vor Ort übernahm Guest-One die Erfassung der Kinder und die Ausgabe von Namensschildern und Rücksäcken mit Workshop-Unterlagen.
...schreiben Sie uns doch!
...wir rufen Sie zurück
Rufen Sie an!
...besuchen Sie uns doch!

Schreiben Sie uns!

 Security code

Fordern Sie einen Rückruf an!

 Security code

Rufen Sie uns an!

Sie erreichen uns:
Montag bis Freitag
09.00 bis 18.00 Uhr

+49 202 37 161 - 0

Besuchen Sie uns!

logo

Guest One GmbH
Laurentiusstraße 35
42103 Wuppertal
Germany

Route berechnen

Telefon +49 202 37 161 - 0
Fax +49 202 37 161 - 99
info@g1.de
www.g1.de